CIBA VISION Großwallstadt

Aufgaben und Lösungen

Langfristige Sicherung des Firmenerfolges durch Erweiterung der Produktionsstätte bei laufendem Betrieb, Gestaltung von Arbeitsstätten, Schaffung nachhaltiger technischer Infrastrukturen

Objektart und Nutzung

Produktionsstätten, Prüflabore und Arbeitsstätten der augenoptischen Industrie mit einer Produktionskapazität von 1.000.000 Linsen täglich

CIBA Vision gehört zu den führenden Unternehmen im Bereich Forschung, Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Kontaktlinsen sowie Kontaktlinsenpflegemitteln. Am Standort Großwallstadt in Deutschland sind 2.000 Mitarbeiter in der Entwicklung und Fertigung von Kontaktlinsen tätig.

Die Produktionskapazitäten am Standort sollten wesentlich erweitert und die Fertigungstechnologie von Wasser- auf Lösungsmittelbasis umgestellt werden. Dafür waren umfangreiche Anpassungen der Infrastruktur der Technischen Ausrüstung erforderlich.

Canzler oblagen die Planung und die Objektüberwachung der Technischen Ausrüstung. Die besondere Herausforderung bestand darin, in die vorhandene Gebäudekubatur sechs statt bisher vier Maschinen und deren Ver- und Entsorgung zu integrieren. Die Arbeiten mussten bei laufendem Betrieb koordiniert und ausgeführt werden, wobei Reinraumqualitäten zu erzielen und die Schallübertragung aus der Produktionsebene zu minimieren war.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download