Düsseldorf

Four Elements

Störungsfreier Betrieb der Bauteilaktivierung durch Sachverständigenleistungen und Gewährleistungsverfolgung
Im Objekt "Four Elements" kam es nach Inbetriebnahme zu diversen Mängeln an der Heizungs- und Kältetechnik. CANZLER analysierte die Ursachen durch Monitoring unterschiedlicher Betriebsweisen der Anlagen, der Regelungstechnik und der Förderleistungen der Pumpen. Im Ergebnis störten verschiedene Mängel den Anlagenbetrieb der Bauteilaktivierung nachhaltig und machten Räume unnutzbar. CANZLER entwickelte auf Basis der Analyse entsprechende Maßnahmen zur Mängel­beseitigung, überwachte deren Umsetzung und führte die technischen Abnahmen durch.
Beitrag teilen

Projektdaten

Objekt-Details:
6-geschossiges Büro- und Geschäftsgebäude mit zweigeschossiger Tiefgarage, an Düsseldorfs urbaner Nord-Süd-Achse
Auftraggeber:
Warburg-HIH Invest
Archi­tekt:
Petzinka Pink
BGF:
14.800 m2
Abbildungen:
© pixabay