Hamburg

Gruner + Jahr Pressehaus

Durchführung einer Technical Due Dilligence sowie Vorbereitung, Betreuung und Auswertung eines Ideenwettbewerbs zur optimalen energetischen Sanierung der Bestandsimmobilie
Der Eigentümer und Nutzer lobte ein Ideenwettberwerb für die umfassende Sanierung zur Energieoptimierung und Komfortverbesserung bei gleichzeitiger Beibehaltung des äußeren Erscheinungsbildes und der stadtteilprägenden Architektur aus. Als Grundlage für die am Wettbewerb eingeladenen Generalplaner führte Canzler zunächst eine Technical Due Diligence - die Prüfung von Bau und Technik auf Zustand, Funktion und Instandhaltungsrückstau - durch. Anschließend erstellte Canzler die Unterlagen zur Auslobung, die neben den Unterlagstexten auch ein Rechentool zur energetischen Bewertung der Entwürfe umfasste. Abschließend wertete Canzler die von den Teilnehmern eingereichten Unterlagen aus und stellte die Ergebnisse und Empfehlungen dem Preisgericht zur Verfügung.
Beitrag teilen

Projektdaten

Objekt-Details:
Ensemble aus 5-geschossigen Büro­gebäuden sowie einem 7-geschossigen Büroturm für ca. 2000 Mitarbeiter
Auftraggeber:
Gruner + Jahr
Architekt:
Steidle & Partner, Kiessler & Partner, Schweger + Partner
BGF:
70.000 m2

Erbrachte Leistungen

Abbildungen:
© Canzler