Frankfurt am Main

Neubau Upper Zeil

Gesamt­konzept Technische Ausrüstung - Sicherstellung der Kosten, Qualitäten und Termine bei der Bauausführung einer komplexen Immobilie
Direkt an der Hauptwache in der Innenstadt Frankfurts wurde der Neubau Upper Zeil an der Stelle der ehemaligen Zeilgalerie realisiert. Dafür wurden die oberen sieben Geschosse abgebrochen und die vier Untergeschosse entkernt. Canzler plante für das Projekt die gesamte Technische Ausrüstung. Um größere Verkaufsflächen zu schaffen, war die Lage der Versorgungsschächte und Trassen zu optimieren. Gleichzeitig mussten die technischen Schnittstellen für den Ausbau des Ankermieters und die Versorgung der übrigen autarken Ladeneinheiten geplant werden. Die gewerkeübergreifende Steuerung während der Bauphase bzw. die Objektüberwachung gehörten ebenfalls zum Leistungsbild.
Beitrag teilen

Projektdaten

Objekt-Details:
Innerstädtische Shopping Mall mit einer Verkaufsfläche von rund 15.000 m²
Auftraggeber:
RFR Management / DC Values
Architekt:
KSP Jürgen Engel Architekten
BGF:
17.000 m2

Canzler Plus

Souveräne technische Lösungen, auch wenn es mal eng wird. Beim Bauen im Bestand bringt Ihnen unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Technischen Ausrüstung den entscheidenden Planungsvorteil.

Erbrachte Leistungen

Steuern

Qualitäts­management
Abbildungen:
© Fotograf Klaus Helbig