Frankfurt am Main

Neubau Euro­päische Zentralbank (EZB/ECB) – CAFM-System

Prozessoptimierung, Beratung und Aufbau eines CAFM-Systems für die neuen Gebäude der Euro­päischen Zentralbank in Frankfurt
Für die neue Liegenschaft der Euro­päischen Zentralbank im Frankfurter Ostend musste ein CAFM-System implementiert werden. CANZLER beriet den Bauherrn über den gesamten Auswahl- und Aufbauprozess. Dazu wurde das bestehende Funktionskonzept der CAFM-Landschaft und die Datenfunktionen hinsichtlich der Erfüllung der Betreiberverantwortung überprüft. Bei der Integration bestehender IT-Systeme, der Übernahme bestehender Daten und dem Aufbau einer Flächenverwaltung war CANZLER genauso beratend tätig, wie bei der Datenaufnahme für FM-Services, der Erstellung eines Datenmanagementkonzept und bei der Erstellung und Durchführung des Datenmigrationsprozess.
Beitrag teilen

Projektdaten

Objekt-Details:
Ensemble aus einem 185 m hohen Doppel-Büroturm, einer denkmalgeschützten Großmarkthalle, Tiefgarage, Empfangsgebäude mit Konferenzcenter und Gedenkstätte, 2.900 Arbeitsplätze
Auftraggeber:
European Central Bank
Archi­tekt:
Coop Himmelb(l)au
BGF:
185.000 m2

Erbrachte Leistungen

Steuern

Qualitäts­management
Abbildungen:
© stock.adobe.com - pankow
© stock.adobe.com - eyetronic
© stock.adobe.com - Pure-Life-Pictures
© Canzler