Due Diligence für Hotelimmobilien

Aufgaben und Lösungen

Sicherstellen der Qualitäten und Wirtschaftlichkeit von Immobilien im Vorfeld von Ankäufen und Modernisierungen

Objektart und Nutzung

13 Hotel-Immobilien im 3-5 Sterne Komfortbereich mit 4.000 Zimmern an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland

Im Auftrag von Blackstone Real Estate hat Canzler auf Käuferseite Hotelimmobilien im 3-5 Sterne Segment an 13 Standorten in ganz Deutschland begutachtet. Ein Teil der Due Diligence war eine Vorprüfung zur Machbarkeit einer LEED-Zertifizierung.

Dazu analysierte und dokumentierte Canzler gemeinsam mit einem interdisziplinären Team von Brandschutzsachverständigen und Schadstoffgutachtern den Zustand von Bau, Ausbau und Technik einschließlich vorgefundener Mängel. Hierbei wurden Kosten für Mängelbeseitigungen und Instandsetzungen nach Dringlichkeit sowie Zustand für einen Zeitraum von 10 Jahren abgeschätzt.

Weiteres Ziel des Käufers war es zu untersuchen, wie der Marktwert der Immobilien erhöht werden konnte. Dazu analysierte Canzler verschiedene Konzepte für Modernisierungen und Nutzungsänderungen nach Nutzen, Aufwand, Durchführbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download