Liliencarré Wiesbaden - Technische Oberleitung

Aufgaben und Lösungen

Sicherstellen von Kosten, Qualitäten und Terminen bei der Bauausführung komplexer Immobilien durch Bauherrenvertretung

Objektart und Nutzung

Multifunktionales Einkaufszentrum mit angeschlossenen Bürolandschaften und Hotel

Auf dem ehemaligen Hauptpost-Gelände neben dem historischen Wiesbadener Bahnhof am Kreuzungspunkt der verkehrsreichsten Straßen Wiesbadens entstand ein Einkaufszentrum mit Büros und Hotel in neuen Dimensionen.

Auf 100.000 m² BGF wurden harmonisch verbundene Shopping-Erlebniswelten, Bürolandschaften und ein Hotel errichtet. Diese sind großzügig mit Anbindung an den historischen Hauptbahnhof und an die Innenstadt erschlossen und verfügen über zeitgemäße Parkflächen.

Canzler verantwortete bei der Oberleitung der Ausführung auf Seiten des niederländischen Investors die Sicherstellung der Kosten, Qualitäten und Termine für die Technische Ausrüstung des Gesamtbauvorhabens mit Gesamtbaukosten von 80 Mio € für die Technik.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download