Andreas Broßmann

Dipl.-Ing. Umwelt & Ver­sor­gungs­technik, Facilities Manager
Geschäftsführer, Geschäftsfeldverantwortlicher FM

Andreas Broßmann

Andreas Brossmann ist alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer der CANZLER GmbH und verantwortet das Geschäftsfeld FM im Unter­nehmen. Der Dipl.-Ing. für Umwelt- und Ver­sor­gungs­technik und Facility Manager (ebs) betreut FM-Projekte jeglicher Größenordnung.

  • Seit 1998 bei CANZLER
  • Geschäftsführer und Geschäftsfeldverantwortlicher FM
  • 2007/2008 Aufbaustudium Raumplanung, Markt- und Standortanalyse, Projekt­entwicklung, Immobilienbewertung an der IREBS
  • 2004 Facility Manager an der European Business School Immobilienakademie Essen
  • 1997 Diplom-Inge­nieur für Versorgungs- und Umwelttechnik an der Berufsakademie Glauchau
  • 1995-1997 Paatz & Kautz GmbH
  • Planung und Bauleitung von Heizungs- und Sanitärtechnik

Fachgebiete

Kompetenzen

  • Büro­ge­bäude
  • Einzelhandel + Einkaufszentren
  • Gebäude für Finanzdienstleister
  • Hochhäuser
  • Industrie- und Produktionsgebäude
  • Krankenhäuser und Laborgebäude
  • Rechenzentren und Telekommunikations-Gebäude 
  • Verkehrsbauten

Auswahl an betreuten Projekten 

Mitgliedschaften

  • Immoebs e.V.
  • RealFM e.V.
    • Arbeitskreis Zertifizierung (Dienstleistungssteuerung, Objektmanagement, Ressourcenmanagement)
    • Arbeitskreis Berufsbilder (Regionalkreisleiter Frankfurt am Main)
  • VBI
    • Arbeitskreis Projekt- und Facility Ma­nage­ment
    • Arbeitskreis BIM
  • GEFMA e.V.: Arbeitskreis Integrale Prozessverantwortung
  • DIN CEN ISO
    • Fachbereich Facility Ma­nage­ment
    • Normungsausschuss Facility Ma­nage­ment

Veröffentlichungen und Vorträge

  • Die Berufsbilder der objekt- und servicebezogenen Leistungssteuerung Dienstleistungssteuerer, Objektmanager und Facility Services Manager 05/2014 Mitautor
  • Beratende Inge­nieure, Ausgabe 11/12 2007
    Facility Ma­nage­ment im Gesundheitswesen Charité Berlin 
  • FKT BuFaTa 2006
  • Vergabe GB Bau und Betriebe über EU-weites Vergabeverfahren
  • Facility Ma­nage­ment 1-2/2003
  • Energiedatenmanagement – Umweltschutz und Betriebskostenreduzierung