Klinikum Ansbach - Sachverständigentätigkeit

Aufgaben und Lösungen

Sicherstellen der Qualität der Ausführung im Gewerk Gebäudeautomation, Luftversorgung der Labor- und Medizinräume, Medienversorgung und Raumlufttechnik durch Gutachten und Sachverständigenleistungen

Objektart und Nutzung

Umbau Bauteil 2A der Technischen Ausrüstung bei einer Rekonstruktion von Etagenbereichen in einem Großklinikum

Im Klinikum Ansbach wurden bereichsweise Umbauten und Instandsetzungen durchgeführt. Dabei ergaben sich Mängel bei der Planung und Ausführung der Anlagen der Technischen Ausrüstung, insbesondere an der Gebäudeautomation.

Canzler hat Gutachten und Sachverständigenleistungen erbracht zur Mängelaufnahme, Mängelbewertung und Mängelbeseitigung.

Die Arbeitsschritte waren:

  • Klärung der Grundlagen und der Aufgabenstellungen,
  • Durchsicht vorliegender Unterlagen,
  • Allgemeine Bestandsaufnahme der Gebäudeautomation,
  • Bewertung der Vollständigkeit der Ausführungsplanung,
  • Untersuchung des Standes im Gewerk Gebäudeautomation,
  • Bewertung der vorhandenen Mängel und Restleistungen ,
  • Stichprobenartige Anlagentests,
  • Bericht und Vorstellung der Ergebnisse,
  • Empfehlungen zu Maßnahmen der Mängelbeseitigung,
  • Überwachen der Mängelbeseitigung,
  • Mitwirken bei den Abnahmen.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download