DRK Blutspendedienst - Sachverständigentätigkeit

Aufgaben und Lösungen

Sicherstellen der Qualität der Ausführung von Gebäudeautomation, Reinraum- und Klimatechnik der Labor- und Medizinräume und Medienversorgung durch Sachverständigentätigkeit

Objektart und Nutzung

Erweiterungsbau, 7-geschössiges Laborgebäude mit Produktionsbereichen, Reinräumen und Kühlzellen des Blutspendedienstes

Das Deutsche Rote Kreuz betreibt an mehreren Standorten in Deutschland Blutbanken. Hier wird das vom Spendedienst gelieferte Blut geprüft, aufbereitet, und zu Konserven verarbeitet. Für Um- und Ausbauten in Ulm und Frankfurt am Main oblag Canzler die Qualitätssicherung der Gewerke Gebäudeautomation, Reinraumtechnik, Klimaanlagen für Labore und Medizinräume sowie Medienversorgung.

Die Leistungen umfassten insbesondere:

  • Klärung der Grundlagen und der Aufgabenstellungen,
  • Durchsicht vorliegender Unterlagen,
  • Bewertung der Vollständigkeit der Ausführungsplanungen,
  • Untersuchung des Ausführungsstandes der Bauleistungen,
  • Mängelfeststellungen und Bewertung der vorhandenen Mängel und Restleistungen,
  • Mitwirkung bei Validierungsprozessen,
  • Stichprobenartige Anlagentests,
  • Berichte und Vorstellung der Ergebnisse,
  • Empfehlungen zu Maßnahmen zur Mängelbeseitigung,
  • Überwachen der Mängelbeseitigung,
  • Mitwirken bei den Abnahmen.

Aufgrund der SV-Leistungen von Canzler wurden die Mängel an den Anlagen beseitigt, so dass der Nutzer seine Produktion aufnehmen konnte.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download