City-Carré II, Berlin

Aufgaben und Lösungen

Vereinfachung von Zugriffen auf die Gebäudeinfrastruktur durch nutzergerechte Integration unterschiedlicher Automations- und Nachrichtentechniken

Objektart und Nutzung

Gebäudekomplex mit Einzelhandel, Büros, Hotel, Bank und Wohnungen

Das City-Carré II in Berlin vereint Einzelhandel, Hotel, Bank und Büros in einem attraktiven Gebäudekomplex und bietet den Mietern ein zum Gebäude gehörendes strukturiertes Verkabelungs- und Gebäudemanagementsystem.

Eine auf die Bedürfnisse des Mieters zugeschnittene Infrastruktur hinsichtlich Kommunikations- und Informations-/EDV-Netzen ermöglicht es, dass direkt nach dem Einzug EDV-, Telefon- und Zeiterfassungsanlagen an das vorhandene Kabelsystem angeschlossen und in Betrieb genommen werden können. Die Gebäudeautomation, die Zutrittskontrolle und die Sicherheitstechnik wurden integriert. Freigegebene Informationen können von jedem PC abgefragt und Aktionen vom selben Ort getätigt werden. Dabei wurden die Sicherheitsbelange aller Beteiligten gewährleistet.

Canzler beriet bei der MSR-Planung und realisierte gemeinsam mit anderen Projektpartnern den Einsatz des innovativen Gebäudemanagementsystems inklusive Integration aller oben genannten Dienste.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download