ING Real Estate MaiLa 15 - Vermietungs- und Vermarktungskonzepte

Aufgaben und Lösungen

Renditesicherung von Immobilien durch Entwicklung objektspezifischer Vermietungs- und Vermarktungskonzepte und gesamtplanerische Begleitung deren Umsetzung

Objektart und Nutzung

Büro- und Geschäftshaus mit 7.000 m² BGF in Frankfurt am Main

Das neungeschossige Büro- und Geschäftsgebäude „MaiLa 15“ befindet sich im Stadtzentrum von Frankfurt am Main.

Das neungeschossige Büro- und Geschäftsgebäude „MaiLa 15“ befindet sich im Stadtzentrum von Frankfurt am Main. Zum Zeitpunkt der Beauftragung von Canzler durch die ING Real Estate war die Immobilie 13 Jahre alt und es galt, dieses Gebäude auf dem hart umkämpften Markt der Büroimmobilien neu zu positionieren. Es sollten zeitgemäße, repräsentative und flexibel nutzbare Büroflächen geschaffen werden. Dies erforderte zunächst die Erfassung der Gebäudesubstanz bezüglich des Instandhaltungsrückstaus, der Mängel an baulichen und technischen Anlagen sowie des Brandschutzes. Im Anschluss daran prüfte Canzler die bauliche und technische Multit-Tenant-Fähigkeit des Gebäudes und erstellte Kostenprognosen für Instandsetzungsmaßnahmen, Mängelbeseitigung und potentielle Mieterausbauten. Im Zuge der Revitalisierung war Canzler als Generalplaner verantwortlich für die Planung und Umsetzung:

  • eines neuen Brandschutzkonzeptes,
  • von Mieterausbauten.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download