Bienenkorbhaus - Gewährleistungsmanagement

Aufgaben und Lösungen

Sicherstellen der vertraglich vereinbarten Funktionen und Eigenschaften aus über 45 abgewickelten Bauverträgen

Objektart und Nutzung

Büro-Hochhaus mit Einzelhandelsflächen und Wohneinheiten, 16.500 m² BGF

Das „Bienenkorbhaus“, Zeil 65-69 in Frankfurt am Main, ist ein Gebäudeensemble aus einem sanierten 11-geschossigen Hochhaus mit neugestalteten Sockelgeschossen sowie einem 6-geschossigen neuen Anbau.

Aus vorangegangenen Sanierungs- und Neubaumaßnahmen resultieren über 45 einzelne Bauverträge / Beauftragungen. Bei auftretenden Mängeln ist es daher besonders schwierig, die Ursachen bzw. die Verursacher vertragsgerecht zuzuordnen sowie die Mängelbeseitigung einzufordern und zu verfolgen.

Aus diesem Grund beauftragt die DIC Asset AG Canzler ergänzend zum Property- und Facility Management mit dem Gewährleistungsmanagement.

Dies beinhaltet Ortstermine, Mängelaufnahmen und -anzeigen sowie Verfolgung der Mängelbeseitigungen und deren Dokumentationen.

Darüber hinaus erbringt Canzler folgende weiterführenden Leistungen zum Objekt:

  • Erfassen aller wartungspflichtigen Anlagen
  • Optimierungsmaßnahmen
  • Beratung zur Reduktion von Schallemissionen


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download