ARD Hauptstadtstudio - Neuvergabe FM-Dienstleistungen

Aufgaben und Lösungen

Sicherstellen nachhaltiger Qualitätssteigerung der FM–Services durch Reorganisation und Neuvergabe

Objektart und Nutzung

Repräsentatives Studiogebäude für Fernsehen und Rundfunk mit Einzelhandelsflächen und Wohnnutzung, 13.000 m² BGF

In Berlin-Mitte, direkt an der Spree gelegen, befindet sich das ARD-Hauptstadtstudio in unmittelbarer Nähe zum Regierungsviertel. Es besteht aus zwei Gebäudeteilen, dem Studiogebäude mit Gastronomie und Einzelhandelsflächen sowie dem Wohngebäude.

Canzler war für die turnusmäßige Neuausschreibung des Technischen - und Infrastrukturellen Gebäudemanagements verantwortlich. Nach Ermittlung der Mengen und Massen erstellte Canzler in enger Abstimmung mit dem Eigentümer ein Betreiberkonzept und eine neue Verdingungsunterlage mit Leistungsverzeichnis. Für die Vergabe wurde ein EU-weiter Wettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren durchgeführt.

Die Prüfung und Auswertung der Angebote und die Begleitung der Bietergespräche durch Canzler führten zu einer Vergabe-empfehlung an den Eigentümer. Nach der Vergabe wurden das Auftragsleistungsverzeichnis erstellt sowie die Übergabe vom bisherigen Dienstleister und die Übernahme durch den neuen Dienstleister begleitet und dokumentiert.

Weiterhin führt Canzler während der ersten zwei Betriebsjahre regelmäßige Audits durch.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download