AlphaHaus Offenbach

Aufgaben und Lösungen

Transaktionsberatung, Projektsteuerung und Gewährleistungsverfolgung zur Sicherstellung der Interessen des Investors

Objektart und Nutzung

Bürogebäude mit Einzelhandelsfläche, 22.500 m² BGF
Auftraggeber: BNP Paribas Property Management

Das AlphaHaus in Offenbach besteht aus einer Blockrandbebauung mit sieben Ober- und drei Untergeschossen. Der Innenhof und die Dachflächen sind begrünt. Im Erdgeschoss sind Flächen für Gastronomie und Einzelhandel/Ausstellungsflächen vorgesehen. Den Mietern stehen flexibel nutzbare Büroeinheiten mit gehobener Ausstattung zur Verfügung.

Wesentliche Aufgaben und Ziele von Canzler sind die Transaktionsberatung zur Unterstützung bei der Übernahme der Fondsimmobilie sowie die Projektsteuerung zur Wahrung der Eigentümerrechte und -pflichten gegenüber dem Verkäufer.

Canzler ist verantwortlich für die Prüfung der Miet- und Kaufverträge zur Risikoabschätzung und Beratung zur Wahrung von Rechten/Pflichten der Parteien. Darüber hinaus obliegen Canzler das Controlling, das Qualitätsmanagement sowie die Abnahmebegleitung von Bauleistungen, die der Verkäufer zur Fertigstellung des Gebäudes bzw. der Mieterausbauten noch verantwortet. Dies beinhaltet sowohl die Vorbereitung des Gewährleistungsmanagements gegenüber den ausführenden Firmen und dem Verkäufer als auch die Aufnahme von Mängeln im Gebäude vor Ablauf der Gewährleistungsfristen.

Des weiteren betreut Canzler die Ausschreibung und Implementierung eines Dienstleisters für die Facility Services.


Laden Sie sich hier die Projektkarte als .pdf-Datei herunter:
Download