Essen

Evonik - Labor- und Büroflächen

Planung und Objektüberwachung der Technischen Ausrüstung bei der Erweiterung von Labor- und Büroflächen im Bestand
Eine Lagerhalle auf dem Evonik-Werksgelände in Essen sollte um einen internen Labor- und Bürobereich erweitert werden. Im Erdgeschoss wurden dafür rund 250m² Fläche nach dem "Haus im Haus“- Prinzip errichtet. Die Medien-, Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik sowie die Versorgung mit technischen Laborgasen musste geplant werden. Die Anbindungen erfolgten soweit möglich an die bestehenden technischen Anlagen. Canzler oblagen die Planungs- und Objekt­über­wachungs­leistungen der Technischen Ausrüstung für die Gewerke Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär sowie die Gebäude­automation.
Beitrag teilen

Projektdaten

Objekt-Details:
Integrierte Labore und Büroflächen in einem Bestandsgebäude (Lagerhalle) an einem Produktionsstandort der Spezialchemie-Industrie
Auftraggeber:
Evonik Technology & Infrastructure
BGF:
250 m2

Erbrachte Leistungen

Abbildungen:
© gorodenkoff – iStock