Canzler plant und steuert Umbau der größten Vermietung 2013 in Frankfurt

 

Universal-Investment bezieht 10.000 m² im IBC-Tower

Frankfurt am Main, 22. Mai 2014.
Das Planungs- und Beratungsunternehmen Canzler realisiert für den Eigentümer, die Ivanhoé Cambridge Europe (ehemals SITQ), den Umbau einer neu vermieteten Fläche von 10.000 m2 im IBC-Tower. Die Mietflächen werden der Fondsgesellschaft Universal-Investment Ende Juni, fast zwei Monate früher als geplant, übergeben. Canzler verantwortet als Generalplaner sowohl Bau als auch Technik.

Laden Sie sich hier die gesamte Pressemeldung als .pdf herunter: Download