Renditesteigerung durch integrale Redevelopment-Wettbewerbe für Bestandsimmobilien

Ideenvielfalt schafft messbaren Mehrwert

Frankfurt am Main, 6. August 2014.
Generalplanerwettbewerbe mit Fokus auf Bestandsgebäude sind noch immer eher die Ausnahme denn die Regel. Canzler rät Immobilienhaltern und -nutzern aus eigener Erfahrung zu Wettbewerben, da diese eine überraschende Fülle von Ideen für konkrete, klar definierte Aufgabenstellungen generieren – gerade auch im Bereich der energetischen Sanierung oder der Umnutzung von Gebäuden.

Laden Sie sich hier die gesamte Pressemeldung als .pdf herunter: Download