Sachverständigentätigkeit, Prüfungen und Gutachten

Häufig treten Mängel erst nach den Abnahmen in der Betriebsphase auf. Die Ursachen und Verursacher lassen sich oft nicht ohne weiteres identifizieren. Sachverständige von Canzler begutachten Gebäude und Technische Anlagen in Bezug auf die Erfüllung der vertraglichen Vereinbarungen zwischen Bauherren und Errichtern, Verkäufern und Käufern oder Mietern und Vermietern. Vereidigte Sachverständige von Canzler erstellen auch Gutachten und treten vor Gericht bei Streitfragen in Hinsicht auf Wirtschaftlichkeit, Einhaltung des Standes der Technik oder Ausführungsqualität auf. Ebenso stehen wir Ihnen mit fachlicher Kompetenz planungs- und baubegleitend zur Erkennung und Vermeidung von Mängeln oder sicherheitsrelevanten Fehlern zur Seite.

Ziele:
  • Sicherstellung der Konformität von Gebäuden und Technischer Ausrüstung mit öffentlich-rechtlichen, betrieblichen und / oder vertraglichen Vereinbarungen
  • Juristisch einwandfreie Einordnung technischer Sachverhalte
  • Schadenserkennung / Kostenbewertung
  • Sichere Gebäude- und Betriebsführung
Methoden:
  • Checks von Immobilien und Technik
  • Gutachten und Sachkundigenberichte zu individuellen Fragen
  • Erstellung von Umweltgutachten
  • Periodische Überprüfung überwachungsbedürftiger Anlagen / Einrichtungen

 

Laden Sie sich hier die Leistungskarte als .pdf-Datei herunter:
Download