Lieferantenentwicklung und -management

Innerhalb der Facility Services bestehen häufig Optimierungspotentiale hinsichtlich der erwarteten und der tatsächlich erbrachten Dienstleistungen. Mit Fokus auf eine gezielte Lieferantenentwicklung analysieren wir mit Ihnen die Leistungsschnittstellen und Prozesse. Wir identifizieren die Potenziale zur Steigerung der Effektivität und Effizienz und steuern und überwachen die Umsetzung der erkannten Maßnahmen. Für ein strategisches Lieferantenmanagement unterstützen wir Sie bei der Analyse und Bewertung der Leistungsfähigkeit, der Stärken und Schwächen sowie der Identifikation von Optimierungspotenzialen Ihrer Facility Services Anbieter.

Zielsetzung:
  • Weiterentwicklung der Anbieter im Projektumfeld
  • Sicherung der qualitativ geforderten Leistungserbringung
  • Realisierung von Optimierungspotenzialen
  • Identifikation der Preffered Supplier
  • Sicherstellung der Leistungsfähigkeit zur optimalen Unterstützung der Kernprozesse
  • Nutzer- und Kundenzufriedenheit
Methoden:
  • Analyse und Optimierung der Verträge, Prozesse und Schnittstellen
  • Durchführung von Workshops - Moderation / Mediation / Coaching
  • Entwicklung und Implementierung von SLA / KPI im Sinne von TQM
  • Beratung in der Anwendung zielorientierter Steuerungsmodelle
  • Unterstützung bei der Bewertung der Facility Services Anbieter

 

Laden Sie sich hier die Leistungskarte als .pdf-Datei herunter:
Download