Wieviel Neubau verträgt unsere Gesellschaft?!

13.05.2022

Liebe Gäste,

liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Die CANZLER-OnlineIMPULSE sind wieder mit vollem Schwung und neuen Einblicken im Mai dabei – in der Rubrik „Nachhaltigkeit“ nehmen wir dabei das Thema „Wie viel Neubau verträgt unsere Gesellschaft?!“ unter die Lupe und betrachten dabei die Voraussetzungen und Möglichkeiten der Umsetzung genauer.

Der Trend in der Baubranche geht in Richtung ‘aus alt mach neu’ - das Zauberwort heißt Relocation oder Revitalisierung! Dies resultiert aus der Knappheit an neuen Bauplätzen, der Vielzahl an Bestand und wird gerne im Kontext der Nachhaltigkeit gesehen.

Wir wollen insbesondere das Spannungsfeld zwischen nachhaltiger Sanierung und Bestandsnutzung versus immense Kosten, die entstehen, beleuchten und anhand von Praxisbeispielen diskutieren. 

Wie wird Revitalisierung ein Erfolg, welche Zwänge bestehen und wie kann die sprichwörtliche ‘Sanierungsfalle’ verhindert werden?       

Am 13.05.2022 von 8:30 Uhr bis 9:00 Uhr möchten wir mit Ihnen in Form eines online Business-Breakfast (Kaffee und Brötchen sind selbst zu organisieren!) zu diesem konkreten Thema diskutieren:

"Wie viel Neubau verträgt unsere Gesellschaft?!" 


Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer und auf Ihr aktives "Mit-uns-gemeinsam-diskutieren".
Ihr Innovationsteam von CANZLER-OnlineIMPULSE!

 

Termin:      13. Mai 2022, 8:30 bis 9:00 Uhr
Ort:            online via Zoom

Hier können Sie sich über XING zum kostenlosen Event anmelden.

Im Kalender speichern

Wenn Sie sich nicht über XING anmelden möchten, können Sie dies gerne direkt über unsere E-Mail: onlineimpulse@canzler.de
Angemeldete Teilnehmer werden über Neuigkeiten informiert.