In der Planung den Betrieb denken

23.09.2022 08:30 – 09:00

Liebe Gäste,

liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Die CANZLER-OnlineIMPULSE sind dieses Jahr auch in der zweiten Jahreshälfte mit vollem Schwung und neuen Einblicken dabei – dieses Mal nehmen wir in der Rubrik „Planen und  Bauen“ das Thema „In der Planung den Betrieb denken!“ unter die Lupe und betrachten dabei die Voraussetzungen und Möglichkeiten der Umsetzung genauer.

 

Vor dem Hintergrund steigender Kosten und Personalengpässen kommt einem effizienten Gebäudebetrieb eine immer größere Bedeutung zu.

80% der Lebens­zykluskosten entstehen in der Nutzungsphase von Immobilien! Das die Stellschrauben für niedrige Betriebskosten maßgeblich in den frühen Planungsphasen beeinflusst werden können, ist vielen Bauherren und Auftraggebern noch immer nicht bewußt!

Für uns ist die frühzeitige Einbindung des FM in die Planungsprozesse ausschlaggebend: mit geringem Aufwand kann die Gebäudeplanung optimiert werden. Der Betreiber kann sich bereits zu Beginn Prozesse definieren, die In­be­trieb­nahme begleiten und ab Tag 1 effizient arbeiten.

Das Ergebnis ist eindeutig, Personal- und kostenintensive "Notlösungen" im FM oder Nachrüstungen und Umbauten in der ersten Nutzungsphase werden minimiert
 

Martin Preuße, einer unserer erfahrenen FM Con­sul­tants zeigt an relevanten Use Cases aus laufenden Projekten wie tatsächlich Mehrwert generiert werden kann.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer und auf Ihr aktives "Mit-uns-gemeinsam-diskutieren".

Ihr Innovationsteam von CANZLER-OnlineIMPULSE!

Veranstaltungsdetails

Datum: 23.09.2022
Uhrzeit: 08:30 – 09:00
Thema: In der Planung den Betrieb denken

Im Kalender speichern