Canzler erhält Folgeauftrag am Terminal 3

 

Großprojekt mit vielen Nutzungsarten erfordert ausgeklügeltes Konzept für Heizung, Klima, Lüftung
und Sanitär

Frankfurt, 3. April 2017. Canzler hat von Fraport einen zweiten Planungsauftrag für das Terminal 3 erhalten: Nachdem Canzler 2013 mit der Planung der Gebäudeautomation (MSR) betraut wurde, liefert die Planungs- und Beratungsgesellschaft nun auch das Konzept für Klima-, Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik. Die Planung zielt darauf ab, im späteren Betrieb eine möglichst flexible Nutzung der Flächen zu erlauben.

Laden Sie sich hier die gesamte Pressemeldung als .pdf herunter: Download